Punkt statt Komma
STEUERRUDER
Start
Archiv
KONTAKT
Gästebuch
Mail
LINKS
besserezeiten
rotz
torsun
bauhaustapete
germanophobia
schönen dank auch...

heute erwischte ich mich beim geh?ssig sein! so w?nschte ich mir in einem kurzen augenblick, dass sich die knielangen rastas einer an mir vorbeifahrenden radfahrerin in den speichen verfangen.
abgesehen von einer etwas unerwartet auftretenden emotionalen verwirrung erwarte ich in gewohnter sonntagsroutine die 1052. folge der lindenstrasse.
29.1.06 16:15


25.1.06 23:21


abenteuer kochkäse

meine liebe zu kochk?seschnitten hat heute ein pl?tzliches und grausames ende gefunden.
als ich gerade hochkonzentriert beim zubereiten meiner zweiten ger?steten schnitte war, bemerkte ich etwas was garantiert nichts aber auch sowas von ?berhauptnichts in nahrungsmitteln zu suchen hat - eine spinne. sch?n weichgekocht und konserviert bis mindest. juli 2006 haltbar.
uuhoaa... nicht mal dem gepelzten hab ich das essen geg?nnt. mit zwei fingern abtransportiert ist das sonst so geliebte nahrungsmittel incl. originalverpackung im m?ll gelandet. so leb denn wohl geliebter k?se.
25.1.06 20:12


deutsches Kinderzimmer

"He, Du!" - "Wer, ich?" - "Psssst! Genau...". Eine bekannte Figur aus der Sesamstrasse ist Lefty. Er ist H?ndler und um ehrlich zu sein Schwarzmarkth?ndler. St?ndig versucht er unsichtbare Zahlen und Buchstaben an die Einwohner zu verkaufen. Die meisten Dinge kaufte wohl Ernie bei ihm, so erstand er bei Lefty einen leeren Pappkarton falls es einmal Himbeerbonbons regnen sollte.
Interessant an der deutschen Version der Sesamstrasse ist das Lefty auf den Namen Schlemihl getauft wurde, was in der ostj?dischen Kultur einen Narren oder Pechvogel bezeichnet.

23.1.06 16:56


frisch und tiefgefroren

hach was f?r ein wetter, da geht man doch besonders gern vor die t?r! sch?n mit dem rad von 16.00 bis 21.00 uhr durch neuk?lln. dass nicht nur mein fahrradschloss st?ndig einfror erkl?rt sich von selbst. das tolle am erfrieren ist ja, dass es kurz vorm k?ltetod nochmal so richtig warm wird. man sollte also seine beste bademode tragen wenn man bei -20?C besoffen von einer party nach haus stolpert. macht sich bestimmt gut, vollgekotzt am strassenrand in badeshorts incl. zerschellten cocktailglas bei sch?nsten januarwetter, eingesargt zu werden.
23.1.06 01:00


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de